Form

Handformen stellen im chinesischen Kung Fu ein zentrales Element des Trainings dar.

Die Bewegungsabläufe werden zuerst erlernt. Sie fördern die koordinativen Fähigkeiten insbesondere der Hand-Auge-Koordination. Die Bewegungsabläufe werden automatisiert und reizadäquate Reaktionen werden angebahnt. Das Kombinieren von Handtechniken und Schrittarbeit führt zum Erkennen von Kampfkunstspezifischen Prinzipien und Konzepten. Dabei werden reale Kampfsituationen systematisiert abgebildet und interpretiert und klassifiziert. Anschließend muss eine Überprüfung und Revision der Techniken erfolgen. Dies ist die Grundlage zu lebenslangem Lernen als Prozess der Qualitätssicherung und -kontrolle.

Saam Baai Fat - Bild Ⓒ Max Edvardson

Saam Baai Fat

Saam Baai Faat bedeutet „Drei Verbeugungen zu Buddha“. Die Form verbindet die Handtechniken des Siu Lam Wing Chun mit der grundlegenden Schrittarbeit des südchinesischen Kung Fu. Die Form stammt ursprünglich

Mehr erfahren »
Wing Chun Kyun - Bild Ⓒ Max Edvardson

Wing Chun Kyun

Die Wing Chun Kyun Handform ist der Kern der Kampfkunst und zugleich ihr Namensgeber: Wing Chun Kyun, der Immerwährende Frühlings Faustkampf. Die Form besteht aus elf Teilen mit jeweils einem

Mehr erfahren »
Soeng Kung - Bild Ⓒ Max Edvardson

Soeng Gung

Die Soung Gung (Doppelte Kraft) stammt ursprünglich von Yeung Tim und gelangte über Tang Pok in das Curriculum der Tang Familie. Die Form verbindet die Handtechniken mit der besonderen Schrittarbeit

Mehr erfahren »
Holzpuppe - Bild Ⓒ Max Edvardson

Muk Jan Zong

Wooden Dummy Die Holzpuppe, einem Menschen nachempfunden, ist im Siu Lam Wing Chun ein elementares und perfektes Trainingsgerät. Beim Dummy Training werden nicht nur Schlagkraft und Schrittarbeit, sondern auch Sensibilität, Ausrichtung

Mehr erfahren »
Langstockpuppe - Bild Ⓒ Max Edvardson

Gwan Paai

Das Siu Lam Wing Chun hat seinen Ursprung im Curriculum der Tang Familie und beinhaltet ein einzigartiges Trainingsgerät, die Langstock-Holzpuppe. An ihr werden die Langstock-Techniken trainiert, sowie die besondere Schrittarbeit

Mehr erfahren »

Training demnächst

Jul 2020
06 Juli 2020 18:00 - 20:00
berlin siu lam wing chun pai, Conrad-Blenkle-Straße 2
Berlin, Berlin 10407 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Form, Funktion, Anwendung

Siu Lam Wing Chun ist moderne Selbstverteidigung und traditionelle Chinesische Kampfkunst. Wir trainieren Form, Technik und Anwendung. #waffenloserkampf #erwachsene #formentraining

Erfahren Sie mehr »
07 Juli 2020 18:00 - 20:00
berlin siu lam wing chun pai, Conrad-Blenkle-Straße 2
Berlin, Berlin 10407 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Form, Funktion, Anwendung

Siu Lam Wing Chun ist moderne Selbstverteidigung und traditionelle Chinesische Kampfkunst. Wir trainieren Form, Technik und Anwendung. #waffenloserkampf #erwachsene #formentraining

Erfahren Sie mehr »
08 Juli 2020 10:00 - 12:00
berlin siu lam wing chun pai, Conrad-Blenkle-Straße 2
Berlin, Berlin 10407 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Form, Funktion, Anwendung

Siu Lam Wing Chun ist moderne Selbstverteidigung und traditionelle Chinesische Kampfkunst. Wir trainieren Form, Technik und Anwendung. #waffenloserkampf #erwachsene #formentraining

Erfahren Sie mehr »
08 Juli 2020 18:00 - 20:00
berlin siu lam wing chun pai, Conrad-Blenkle-Straße 2
Berlin, Berlin 10407 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Form, Funktion, Anwendung

Siu Lam Wing Chun ist moderne Selbstverteidigung und traditionelle Chinesische Kampfkunst. Wir trainieren Form, Technik und Anwendung. #waffenloserkampf #erwachsene #formentraining

Erfahren Sie mehr »
13 Juli 2020 18:00 - 20:00
berlin siu lam wing chun pai, Conrad-Blenkle-Straße 2
Berlin, Berlin 10407 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Form, Funktion, Anwendung

Siu Lam Wing Chun ist moderne Selbstverteidigung und traditionelle Chinesische Kampfkunst. Wir trainieren Form, Technik und Anwendung. #waffenloserkampf #erwachsene #formentraining

Erfahren Sie mehr »
[tribe_events_list category="Formentraining,Chi Kung" limit="5"]
Menü schließen

Was tun?

Klicke auf einen Termin im Kalender um weitere Informationen über die Kursinhalte zu erhalten.

Klicke auf einen Tag im Kalender und Du findest das Tagesprogramm darunter. Hier erhältst Du weitere Informationen zu den Kursinhalten.