Kinder- und Jugendtraining

In der chinesischen Kampfkunst zeigt sich der erzieherische Aspekt in den ‚Mou Dak‘ (武德, mand. wude), was sich mit Tugenden, Moral und Ethik oder auch der Kodex des Kriegers bzw. Kämpfers übersetzen lässt. Im Zusammenhang mit dem Wissen über die Bedeutung von ‚Bu Do‘ (武道), als der Weg des friedvollen Kriegers den Kampf zu stoppen, lässt sich der Begriff ‚Mou Dak‘ (武德) als Kern der chinesischen Kampfkunst verstehen. Demnach entsteht gerade aus der Verbindung der beiden Bedeutungen der tiefere Sinn: über den Prozess des Kämpfen-Lernens, die eigene Persönlichkeit durch die Kultivierung der Tugenden zu vervollkommnen und somit den Nicht-Kampf anzustreben, also den Kampf durch die Schulung von Moral und Ethik zu vermeiden.

Die Entstehung der Mou Dak geht zurück auf die Beeinflussung komplexer Kampfsysteme von Daoismus und Buddhismus und damit der Herausbildung der beiden einflussreichsten Schulen der Kampfkunst, der inneren Schule von Wudang (武當派, ‚wudangpai‘) und der äußeren Schule von Shaolin (少林派, ’shaolinpai‘; canton. ’siulampai‘). Aber auch in den daoistisch-konfuzianisch geprägten traditionsreichen Kampfkunstfamilien in der Ming-Dynastie (1368-1644) und den Geheimgesellschaften in der Qing-Dynastie (1644-1911) welche gegen das fremdherrschende Regime der Manshuren den geheimen Widerstandskampf leisteten, entwickelten sich unterschiedliche Kämpfer/Kriegerkodizes. Durch den zunehmenden Wissensaustausch, der Subsummierung und Systematisierung der verschiedenen Stiltrichtungen entwickelte sich die Tradierung der Kampfkunst vom Vater an den Sohn bzw. vom Lehrer an nur wenige Schüler in den klein-familiären Kampfkunstschulen hin zum Massenunterricht von tausenden Schülern in Kampfkunstakademien. Diese Entwicklung führte zwangsläufig zur Vermischung der verschiedenen Tugenden, womit sich eine Schnittmenge an Grundtugenden herausbildete:

Mitmenschlichkeit, Rechtschaffenheit, Sittlichkeit, Weisheit, Respekt, Loyalität, Demut, Beharrlichkeit, Mut und Natürlichkeit.

Kinder - Bild Ⓒ Max Edvardson

Kindertraining

In unseren Gruppen der Schulkinder trainieren die Kinder altersgemischt. Das hat den Vorteil, dass die jüngeren Kinder von den älteren lernen und sich an ihnen

Mehr erfahren »
Jugendliche - Bild Ⓒ Peter Scholz

Jugendtraining

Voraussetzung: Der Wille Kung Fu zu lernen und die Bereitschaft Zeit, Kraft und Energie zu investieren. Optimal ist der Übergang vom Kinder- zum Jugendtraining.Dauer: 90 Minuten,

Mehr erfahren »

Training demnächst

Mai 2019
27 Mai 2019 17:00 - 18:30
berlin siu lam wing chun pai, Conrad-Blenkle-Straße 2
Berlin, Berlin 10407 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Kinder Kung Fu 6-11 Jahre

Der Fokus dieses Kurses liegt auf Spiel und Spaß im Kung Fu, Erlernen der Kung Fu Tiere und Steigerung von Konzentrationsfähigkeit, Selbstbehauptung und Disziplin. Thematik Steigern von Konzentrationsfähigkeit und Durchhaltevermögen Anwenden der grundlegenden Kung Fu Stände, Hand und Grifftechniken innerhalb von Partnerübungen Sammeln vielerlei Eindrücke durch ein sehr abwechslungsreiches und spielerisches Übungsprogramm Erarbeiten von Vorsicht […]

Erfahren Sie mehr »
28 Mai 2019 17:00 - 18:30
berlin siu lam wing chun pai, Conrad-Blenkle-Straße 2
Berlin, Berlin 10407 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Jugendliche Kung Fu 12-17 Jahre

Siu Lam Wing Chun Kung Fu angepasst an die hohe Lern- und Leistungsfähigkeit von Jugendlichen. Thematik Vorhandene motorische Fähigkeiten an größere physische Leistungsfähigkeit anpassen Aufrechterhaltung eines hohen koordinativen Niveaus Taktische/Spezifische Ausbildung für das Kung Fu Bewegungsdefizite beheben und Bewegungsfehler korrigieren  Automatisierung der Bewegungsabläufe Steigerung von Propriozeption und Tiefensensibilität Steigerung der Adaptationsfähigkeit Bitte mitbringen Sporthose Leichte […]

Erfahren Sie mehr »
29 Mai 2019 16:30 - 18:00
Tollerhaus, Tollerstraße 31
Berlin, Berlin 13158 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Kinder Kung Fu 6-11 Jahre

Der Fokus dieses Kurses liegt auf Spiel und Spaß im Kung Fu, Erlernen der Kung Fu Tiere und Steigerung von Konzentrationsfähigkeit, Selbstbehauptung und Disziplin. Thematik Steigern von Konzentrationsfähigkeit und Durchhaltevermögen Anwenden der grundlegenden Kung Fu Stände, Hand und Grifftechniken innerhalb von Partnerübungen Sammeln vielerlei Eindrücke durch ein sehr abwechslungsreiches und spielerisches Übungsprogramm Erarbeiten von Vorsicht […]

Erfahren Sie mehr »
Juni 2019
03 Juni 2019 17:00 - 18:30
berlin siu lam wing chun pai, Conrad-Blenkle-Straße 2
Berlin, Berlin 10407 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Kinder Kung Fu 6-11 Jahre

Der Fokus dieses Kurses liegt auf Spiel und Spaß im Kung Fu, Erlernen der Kung Fu Tiere und Steigerung von Konzentrationsfähigkeit, Selbstbehauptung und Disziplin. Thematik Steigern von Konzentrationsfähigkeit und Durchhaltevermögen Anwenden der grundlegenden Kung Fu Stände, Hand und Grifftechniken innerhalb von Partnerübungen Sammeln vielerlei Eindrücke durch ein sehr abwechslungsreiches und spielerisches Übungsprogramm Erarbeiten von Vorsicht […]

Erfahren Sie mehr »
04 Juni 2019 17:00 - 18:30
berlin siu lam wing chun pai, Conrad-Blenkle-Straße 2
Berlin, Berlin 10407 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Jugendliche Kung Fu 12-17 Jahre

Siu Lam Wing Chun Kung Fu angepasst an die hohe Lern- und Leistungsfähigkeit von Jugendlichen. Thematik Vorhandene motorische Fähigkeiten an größere physische Leistungsfähigkeit anpassen Aufrechterhaltung eines hohen koordinativen Niveaus Taktische/Spezifische Ausbildung für das Kung Fu Bewegungsdefizite beheben und Bewegungsfehler korrigieren  Automatisierung der Bewegungsabläufe Steigerung von Propriozeption und Tiefensensibilität Steigerung der Adaptationsfähigkeit Bitte mitbringen Sporthose Leichte […]

Erfahren Sie mehr »
Mi 29

Kinder Kung Fu 6-11 Jahre

29. Mai @ 16:30 - 18:00
Menü schließen