Peter Scholz

Peter Scholz

Ich war 20 Jahre auf der Suche nach der korrekten und ursprünglichen Ausführung der Kampfkunst Siu Lam Wing Chun Kyun (Shaolin Weng Chun Kuen). Das effektive Kampfsystem Wing Chun wird heutzutage oft lückenhaft unterrichtet, wodurch seine ursprüngliche Idee und Effektivität verloren gehen. Ich war jahrelang Schüler der letzten lebenden Schüler von Großmeister Tang Yik, der, aus der Kampfkunstfamilie Tang stammend, bekannt war, einer der wenigen Wing Chun Meister zu sein, er wurde als König des Langstocks bezeichnet. In Filmen tauchte Tang Yik nie auf, außer in den alten 8mm Aufnahmen, die von seinem Schüler Chan Hoi Syun aufgezeichnet wurden, und später um die Welt gingen. Wir praktizieren die Formen heute in ihrer ursprünglichen Form, Direktheit und Weichheit und lassen uns nicht in die Irre führen vom äußeren Erscheinungsbild der Kampfkunst, wie sie in Martial Arts Filmen dargestellt wird. Auch lehne ich es ab, die Kampfkunst aus Businessgründen zu entstellen und einen Großmeisterkult anzuführen, auch wenn die Leute oft geblendet werden wollen. Unser Training ist anstrengend, nicht ohne Schmerzen und blaue Flecken zu absolvieren. Ich habe 2007 die erste und unabhängige Schule für Siu Lam Wing Chun / Shaolin Weng Chun Kung Fu in Berlin eröffnet.
Kurse und Module - Bild Ⓒ Peter Scholz
Unkategorisiert

Siu Lam Wing Chun beginnen

Anfängertraining Im traditionellen Kung Fu gibt es eine Didaktik, die es erlaubt, dass Anfänger und Fortgeschrittene gemeinsam trainieren. Die Schüler werden genau da abgeholt, wo

Weiterlesen »
Jugendliche - Bild Ⓒ Peter Scholz
Kinder- und Jugendtraining

Jugendtraining

Voraussetzung: Der Wille Kung Fu zu lernen und die Bereitschaft Zeit, Kraft und Energie zu investieren. Optimal ist der Übergang vom Kinder- zum Jugendtraining.Dauer: 90 Minuten,

Weiterlesen »
Soeng Dou - Bild Ⓒ Max Edvardson
Waffe

Doppelmesser

Die Doppelmesser (Soeng Dou) sind eine wichtige Übungswaffe im Siu Lam Wing Chun Kung Fu. Aufbauend auf den Gebrauch der Kurzstöcke, mit dem dieses spezielle

Weiterlesen »
Fei Loi Zi - Bild Ⓒ Peter Scholz
Geschichte

Zi Sin

Der genaue Standort des südlichen Shaolin Tempels ist ungeklärt, der Tempel soll sich jedoch in der Provinz Fukien oder Guangdong befunden haben. Zu dieser Zeit

Weiterlesen »
Foshan - Bild Ⓒ Peter Scholz
Geschichte

Yeung Tim

Audioaufnahme von GM Tang Yik aus den 1960ern, Übersetzung aus dem Kantonesischen: Janet Yuen und Peter Scholz Yeung Tim war der Überlieferung zufolge ein Schüler

Weiterlesen »
Partnerform - Bild Ⓒ Max Edvardson
Partnerübung

Partnerform

In den älteren Kung Fu Stilen werden die Bewegungsabläufe nicht allein durch die Handformen weitergegeben. Partnerformen, vertiefen und festigen das Gelernte und sorgen dafür, dass

Weiterlesen »
Zi Sau - Bild Ⓒ Max Edvardson
Partnerübung

Ci Sau

Die Ci Sau Übung verbessert die Infight-Fähigkeiten und fördert Kontrolle und Geschwindigkeit. Oftmals wird Ci Sau als Synonym für Wing Chun betrachtet, und viele Leute

Weiterlesen »
Boxen - Bild Ⓒ Max Edvardson
Selbstverteidigung

Boxen

Siu Lam Wing Chun Kyun ist der Name unserer Kampfkunst. Übersetzt bedeutet das „Der Faustkampf des Immerwährenden Frühlings aus dem Shaolin Tempel“. Boxen als solches

Weiterlesen »
Daa Saam Sing - Bild Ⓒ Max Edvardson
Partnerübung

Daa Saam Sing

Daa Saam Sing (Drei Sterne Schlagen) ist eine in vielen Kung Fu Stilen verbreitete Methode um Hartnäckigkeit, Ausdauer und Hand-Fuß-Koordination zu steigern. Im Siu Lam

Weiterlesen »
Menü schließen